Alter Forsthof Mollenfelde Übernachtung & Frühstück
Alter Forsthof MollenfeldeÜbernachtung & Frühstück 

ANNO 1783


1783 erkannte Großbritannien die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten an (Pariser Frieden) und trat Florida an Spanien und Tobago an Frankreich ab. Während des Unabhängigkeitskrieges hatte Georg III. dem benachbarten Landesherrn, Landgraf Friedrich II., seit 1776 etwa 20.000 Soldaten aus Hessen-Kassel "ausgeliehen". Sie wurden über Bad Karlshafen verschifft und stellten etwa ein Drittel der Streitkräfte, die für Großbritannien gegen die in Nordamerika ansässigen Unabhängigkeitsvertreter kämpften.

 

Während die Oberförsterei in Mollenfelde erbaut wurde, zogen des Nachts Witzenhäuser mit Fuhrwerken her und stahlen den hier nächtigenden Zimmerern die Balken für den Dachstuhl. Die Begründung der Hessen war, der König von England baue eine Oberförsterei auf hessischem Gelände und das müsse verhindert werden. Es soll zu einem Gerichtsprozess in Kassel gekommen sein, jedenfalls mußten die Hessen das Holz zurückgeben und das Haus konnte auf „britischem Boden“ weiter gebaut werden. Zu der Zeit gab es noch keine Grenzsteine zwischen dem späteren Kurfürstentum Hessen und dem Königreich Hannover.

In Mollenfelde gibt es sogar ein Haus, durch dessen Küche die Grenze zwischen Hannover und Hessen verlief.

 

 

1783 - ein Jahr mit bedeutenden Ereignissen:

 

1783 ließ sich ein gelernter Goldschmied aus Witzenhausen in London carbonisierte Getränke

patentieren, die unter der Marke SCHWEPPES bekannt wurden.

 

In Göttingen wurde das Unternehmen Lünemann gegründet.

 

Wolfgang Amadeus Mozart gab im März 1783 ein großes Akademiekonzert in Wien, in dem er u.a. seine

Haffner Sinfonie und das 13. Klavierkonzert in Anwesenheit von Kaiser Joseph II. uraufführte.

Er beendete in diesem Jahr seine Arbeit an der Großen Messe in c-Moll (KV 427).

(W.A. kommentiert dies Ereignis in einem Brief an seinen Vater, der hier nachzulesen ist:

http://www.zeno.org/Musik/M/Nohl,+Ludwig/Mozarts+Briefe/Sechste+Abtheilung/223.+Wien+12.+April+1783)

 

Gotthold Ephraim Lessings Schauspiel Nathan der Weise wurde uraufgeführt.

 

Johann Wolfgang von Goethe verfaßte das Gedicht "Das Göttliche":
"Edel sei der Mensch, hilfreich und gut ...".

 

1783 brach die Vulkanspalte des isländischen Laki-Kraters aus. Mehr als ein Viertel der isländischen

Bevölkerung kam dabei um, drei Viertel der Viehbestände des Landes wurden vernichtet.

Anschließend zogen die Vulkanwolken über den Nordatlantik nach Kontinentaleuropa.

Eine der schwersten klimatischen und sozialen Verwerfungen des vergangenen

Jahrtausends wurde damit ausgelöst.

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt